25. September 2018

Immobilienunternehmen Halter AG als weiterer Ankermieter in Schlieren

· Halter zieht nach Schlieren ins ehemalige NZZ-Druckzentrum
· Weiterentwicklung zum Areal für Innovation, Unternehmertum und Wissenstransfer


Swiss Prime Site Immobilien und die Unternehmensgruppe Halter haben einen langfristigen Mietvertrag für einen Grossteil der noch verfügbaren und bestehenden Flächen in der ehemaligen NZZ-Druckerei in Schlieren abgeschlossen. Das Areal wurde 2015 von Swiss Prime Site Immobilien erworben und wird nun zu einem Zentrum für Innovation, Unternehmertum und Wissenstransfer weiterentwickelt.

Halter zieht nach Schlieren ins ehemalige NZZ-Druckzentrum
Halter ist seit 1918 im Immobilienmarkt tätig und gehört heute zu den führenden Unternehmen für Bau- und Immobilienleistungen in der Schweiz. Nach 100 Jahren verlegt die Gesellschaft ihren Hauptsitz von Zürich-West nach Schlieren. Auf einer Fläche von 5'000 m2 werden insgesamt rund 200 moderne Arbeitsplätze für die Halter AG sowie die Schwesterunternehmen Halter Immobilien AG und Raumgleiter AG eingerichtet. Ganz im Sinne der Ausrichtung des Areals wird Halter ebenfalls Co-Working Arbeitsplätze realisieren, um Wissenstransfer und Innovation noch stärker zu fördern. Das Unternehmen wird die Flächen voraussichtlich im vierten Quartal 2020 beziehen.

Weiterentwicklung zum Areal für Innovation, Unternehmertum und Wissenstransfer
Swiss Prime Site Immobilien zeigte bereits in der Vergangenheit, wie Gewerbeareale durch Umnutzungen und Neuentwicklungen in gesellschaftlich wertvolle und interessante Objekte mit mannigfaltigen Nutzungsmöglichkeiten überführt werden können. Die Aufwertung und langfristige Positionierung des ehemaligen NZZ-Druckzentrum ist ein bedeutendes Projekt und ein Meilenstein im Portfolio. Das optimal erschlossene Areal wird nachhaltig als Zentrum für Innovation, Unternehmertum, Wissenstransfer und attraktive Arbeitswelten positioniert und soll Informations-, Technologie- und Engineering-Unternehmen ein inspirierendes Umfeld bieten. Dazu Peter Lehmann, CEO Swiss Prime Site Immobilien: «Nachdem wir bereits das international tätige Unternehmen Zühlke von unserem Konzept in Schlieren überzeugen konnten, ist es uns nun gelungen, mit Halter einen weiteren namhaften Ankermieter für unser Projekt zu gewinnen. Damit haben wir bereits rund 75% der aktuell verfügbaren Flächen erfolgreich vermietet.»

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Mladen Tomic, Media Relations
Tel. +41 58 317 17 42, mladen.tomic@sps.swiss

Peter Lehmann, CEO Swiss Prime Site Immobilien
Tel. +41 58 317 17 30, peter.lehmann@sps.swiss




Swiss Prime Site Immobilien AG
Die Swiss Prime Site Immobilien AG ist eine Gruppengesellschaft der börsenkotierten Swiss Prime Site AG. Ihr Immobilienportfolio weist aktuell einen Wert von rund CHF 11 Mrd. aus. Der Anlagefokus von Swiss Prime Site Immobilien liegt auf Investitionen in erstklassig gelegene Qualitätsliegenschaften in der Schweiz. Diese werden hauptsächlich von kommerziellen Mietern genutzt. Ein weiteres starkes Standbein innerhalb des Geschäftsfelds sind Umnutzungen, Entwicklungen und Modernisierungen ganzer Areale.
  • LinkedIn
  • Email

Kontakt

YOND – Immobilie mit innovativem Flächenkonzept zu 80% vermietet

20. Juni 2019

JED Schlieren: «2226» – Zurück zu den Wurzeln des Bauens

21. Mai 2019

Lonza baut Präsenz im Stücki Park bedeutend aus  

28. März 2019

Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern.