Riva Paradiso 3, 20, Paradiso

Du Lac

Die insgesamt fünf Parzellen liegen direkt am See und in einer Distanz von rund 1.5 Kilometern zum historischen Altstadtkern von Lugano. Auf der Seeseite befindet sich das 2011 geschlossene Hotel du Lac. Getrennt durch die Seestrasse liegt auf der Bergseite eine Villa ohne erhaltenswerte Substanz. Beide Liegenschaften werden im Rahmen des Neubauprojekts abgerissen. Auf dem Areal schaffen Swiss Prime Site Immobilien und die Tertianum Gruppe eine exklusive Seniorenresidenz mit umfassendem Dienstleistungsangebot. Es entstehen – aufgeteilt auf die beiden Gebäude Seehaus und Berghaus – insgesamt 60 Appartements und eine Pflegeabteilung mit 40 Betten. Das Seehaus wird hochwertige Appartements mit Seeblick beherbergen. Zudem werden sich hier das Restaurant mit Terrasse, verschiedene Begegnungszonen sowie der Empfangs- und Wellnessbereich befinden. Im Berghaus sind die Pflegeabteilung, weitere Appartements, eine Arztpraxis und eine Tiefgarage geplant. Ein unterirdischer Korridor wird die beiden Gebäude miteinander verbinden. Der Bezug der Residenz ist im ersten Quartal 2022 vorgesehen.

52

ca. Mio. CHF

Investitionsvolumen

2020–2022

Neubau

3 086

Grundstücksfläche

8 250

Nutzfläche

SüdschweizLiegenschaften im Bau und EntwicklungsarealeAlleineigentum im TeilbaurechtWohnen (Leben im Alter)
  • LinkedIn
  • Email

Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern.