Vevey

Rue de la Clergère 1

Die repräsentative im Jahr 1927 erstellte und Anfang der 80er Jahre totalrenovierte Liegenschaft befindet sich an prominenter Lage in See- und Bahnhofsnähe. Das Gebäude ist im Inventar für schützenswerte Bauten aufgeführt. Nebst Arztpraxen in den Geschossen werden die Flächen hauptsächlich als Büros (Hauptmieterin UBS) genutzt.

13

Mio. CHF

Fair Value

1927

Baujahr

1994

Innensanierung

717

Grundstücksfläche

3 055

Nutzfläche

GenfRendite-LiegenschaftenAlleineigentumGeschäftshaus
  • LinkedIn
  • Email

Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern.