Affolternstrasse 52, Zürich

MFO-Gebäude

Der Backsteinbau aus dem Jahr 1889, welcher der Maschinenfabrik Oerlikon (MFO) früher als Direktionsgebäude diente, liegt direkt gegenüber dem Bahnhof Zürich-Oerlikon. Das Gebäude wurde im Mai 2012 um rund 60 m nach Westen verschoben, um den SBB den geplanten Gleisausbau zu ermöglichen. Das historische Gebäude ist einer der letzten Zeugen der Industriegeschichte von Zürich-Nord.

14

Mio. CHF

Fair Value

1889

Baujahr

2012

Verschiebung/Keller

1 367

Grundstücksfläche

2 776

Nutzfläche

ZürichRendite-LiegenschaftenAlleineigentumGeschäftshaus
  • LinkedIn
  • Email

Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern.